Online
buchung

MESTO MARTIN

In Martin können Sie viele Museen und Sehenswürdigkeiten, kulturelle und historische Denkmäler und Gedenk Heimat von prominenten Persönlichkeiten finden. Martin ist auch ein Symbol der Matica Slovenská. Hier sind einige, die Sie besuchen können:

SNM in Martin - Ethnographische Museum - Dauerausstellung präsentiert den schönsten Sehenswürdigkeiten slowakische Volkskultur - historische Kostüme, Stickerei, ursprüngliches Inventar der Volkshäuser und Bauernhof.
www.snm.sk

Museum von Martin Benka – Die Ausstellung stellt die authentische Umgebung und die Werke des bedeutenden vielseitigen Künstlers, insbesondere Malers und Illustrators, des nationalen Künstlers Martin Benka, vor. Die Innenräume (das Arbeitszimmer, das Atelier und das Schlafzimmer) wurden entsprechend dem letzten Willen von Martin Benka in deren ursprünglichen Gestalt bewahrt.
www.snm.sk

Museum des slowakischen Dorfes – Freilichtmuseum – Museum des slowakischen Dorfes ist die größte ethnographische Ausstellung in freier Natur in der Slowakei. Exposition in diesem Museum gibt ein Bild von einer traditionellen Lebensweise und Lebensbedingungen Menschen in Gebieten Nordwesten der Slowakei zum Zeitpunkt der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Im Museum befinden sich momentan mehr als 145 Gegenstände, die einen wirtschaftlichen, technologischen, sozialen und religiösen Charakter haben.
www.skanzenmartin.sk

Museum der Kultur der Tschechen in der Slowakei – Ausstellung präsentiert unverwechselbare Umwelt und Arbeit Horák Ehegatten, bedeutende Persönlichkeiten dokumentieren traditionelle Beziehungen zwischen Tschechen und Slowaken.
www.snm.sk

Museum für Roma-Kultur in der Slowakei – Ausstellung präsentiert den Ursprung und die Geschichte der Roma. Ein Teil der Ausstellung ist die traditionelle Kultur und Lebensweise der Roma gewidmet.
www.snm.sk

Slowakisches Nationales Literaturmuseum - die sogenannte historische. das erste Gebäude der Matica Slowakei im Jahr 1865 präsentierte in der Dauerausstellung über die Geschichte der slowakischen Literatur und die Literatur von der Antike bis in die Gegenwart.
www.snk.sk

Galerie der Region Turiec in Martin – Ständige Ausstellung Slowakische moderne Kunst des 20. Jahrhunderts in Turiec ist der Schöpfung der mit der Region verknüpften Künstler (M. A. Bazovský, J. Alexy, M. Benka, Ľ. Fulla) und einer Auswahl der Werke der Galanda-Gruppe geweiht. Regelmäßige Ausstellungsprojekte präsentieren hauptsächlich die Werke zeitgenössischer slowakischer sowie ausländischer Künstler.
www.turiecgallery.sk

Museum des Roten Kreuzes Slowakischen Martin - Museum sammelt, verwaltet und Dokumentiert bewährt Öffentlichkeit für sterben, sterben Geschichte und Entwicklung des Roten Kreuzes Städte in der Slowakei sie hinblick auf sterben Erhaltung und öffentliche Präsentation sterben.
www.muzeum.sk

Nationalfriedhof - Derzeit begraben die Nationalfriedhof etwa dreihundert prominente Persönlichkeiten - Schriftsteller, Rechtsanwälte, Redakteure, sowie Wissenschaftler und viele andere. Er wurde zum nationalen Kulturdenkmal erklärt.
www.snk.sk

Slowakisches Kammertheater - der Platz Sie historische Gebäude mit einem benachbarten Studio verzaubern werden. Bei Interesse können Sie eine Theateraufführung besuchen - Informationen über das Programm finden Sie an der Rezeption.
www.divadlomartin.sk

REGION TURIEC

Turiec – Dieses Gebiet visualisiert durch Folklore und Traditionen. Reiche Geschichte bilden die Ruinen Blatnica, Sklabiňa und Zniev, sowie Villen, Kirchen und Burgen. Einzelne Gemeinden haben reiche Tradition als Öl -Arbeit und Safran-Arbeit (Blatnica) oder Handwerkskunst (Mošovce). Wir wählen nur ein paar Orte zu besuchen:

Blatnica – Hier finden Sie Karol Plicka Museum (Alte Fotos von der Slowakei, Film-und Fotoarbeiten der slowakischen Volkskultur – www.snm.sk). Es ist der Ausgangspunkt zu den meistbesuchten Bergtäler der Großen Fatra – Gadertal (18 km) und Blatnická Tal. Nach einem Spaziergang Gaderská Tal besuchen Sie die Ruinen der Blatnica Burg – leichte Wanderung.
www.blatnica.sk

Turčianske Teplice - bekannt vor allem für seine Heilwasser, sind sie aufgrund Bad beliebt, hier behandelten Muskel-Skelett-Erkrankungen, urologische, Haut und gynäkologische Erkrankungen.
www.therme.sk

Šútovo – Ausgangspunkt für Wanderungen zu attraktiven Šutovska Tal. Dort ist ein beliebter Wasserfall. Er erfrischen Sie nach anspruchslose Wanderung (Höhe 38 m), Später werden Sie zu Mose Federn kommen, und dann bis zu der Hütte unter dem Chleb.

Mošovce – Hier befindet sich renoviertes Kastell, und auch das Museum der Handwerke. Mošovce sind bekannt vor allem für Erholung Zentrum – Bereich Drienok – Schwimmbad.
www.mosovce.sk

Rund um können Sie besuchen auch diese Seiten:

Harmanecká Höhle – Harmanec – Richtung Banská Bystrica – www.ssj.sk

Burg Strečno – Strečno – Richtung Žilina – www.pmza.sk

Burg Orava – Oravský Podzámok – Richtung Dolný Kubín – www.oravskemuzeum.sk

Flöße auf dem Fluss Waag – Strečno – Richtung Žilina – www.plte-strecno.sk

Jánošík Löcher, Lift nach Chleb – Tourismus – Terchová – Richtung Žilina – www.vratna.sk

Wandern und Radfahren

Liebhaber von Wanderungen haben die Möglichkeit, von 50 markierten Wanderwegen mit einer Gesamtlänge von über 500 km zu wählen, die sie sicherlich atemberaubend atemberaubende Landschaft - Ausgänge auf die Berge von Mala Fatra - zu Kľačianska Magura, Brot, Big Krivan Fatranský, Martinské hol Münzen. Big Fatra bietet Ausgänge - für Boris Lysec, dick, Henker Rock, Sohlen, auch Könige.
In Bezug auf das Radfahren, ist Region Turiec für den Sport als ideal. Sie werden viele Räder finden, die herrliche Aussicht auf den ganzen kotlinu.Medzi bekannten Sehenswürdigkeiten gehören Jasenská Tal, Belianska Tal, Kantorská Tal, Blatnická Tal, Necpalská Tal, Gadertal, Geröll, Trusalová bieten wird.

 

 

Ferrata Aufstieg zum Martinské hole - markierte Lehrpfad, rot Spur

Skigebiete in der Region Turiec:

Martinské hole - www.martinky.com

Valčianska Tal - www.snowland.sk

Jasenská Tal - www.jasenskadolina.sk